Ein Streifzug durch die islamische Kunst, 3. Teil

Ein Streifzug durch die islamische Kunst, 3. Teil

Wer durch Istanbul schlendert, wird natürlich auch auf islamische Kunst treffen. Nur: Was macht diese Kunstrichtung eigentlich aus? Was sind ihre Besonderheiten? Und welche Arbeiten sind Zeugen dieses Kunststils?

islamische Kunst

In einem mehrteiligen Ratgeber unternehmen wir einen kleinen Streifzug durch die islamische Kunst. Dabei ging es im 1. Teil um Basiswissen, das notwendig ist, um die Kunstrichtung überhaupt einordnen zu können. Im 2. Teil haben wir uns dann die islamische Architektur näher angeschaut.

Und jetzt nehmen wir uns das islamische Kunsthandwerk vor:

 

Die islamische Buchmalerei

Der Islam begegnet dem geschriebenen Wort seit jeder mit größtem Respekt. Deshalb wurden auch Bücher schon sehr früh als wertvolles Kulturgut gesehen. Im Jahr 1000 verfügte allein die Bibliothek im spanischen Cordoba beispielsweise über rund 140.000 Bücher. Im Vergleich dazu umfasste der Bestand im Vatikan in der gleichen Zeit gerade einmal 1.000 Bücher.

Ein Streifzug durch die islamische Kunst, 3. Teil weiterlesen

blank