Infos zum Transfer vom Flughafen Istanbul IST

Infos zum Transfer vom Flughafen Istanbul IST 

2019 hat der neue Hauptflughafen Istanbul IST eröffnet. Auf der europäischen Seite der Bosporus-Metropole gelegen, beträgt die Entfernung zwischen dem Flughafen und dem Stadtzentrum etwa 50 Kilometer. In Zukunft soll auch die Metro zum Flughafen fahren. Doch noch ist die Strecke nicht fertig. Deshalb stehen derzeit nur der Havaist Bus, Shuttlebusse oder Taxis und private Transfers zur Auswahl.

Infos zum Transfer vom Flughafen Istanbul IST

Wir haben die wichtigsten Infos zum Transfer vom Flughafen Istanbul IST zusammengestellt:

Ein Hinweis aber vorab: Istanbuls neuer Hauptflughafen ist riesig. Der Weg vom Check-in-Schalter bis zum Abflug-Gate oder andersherum nach der Landung bis zum Ausgang nimmt rund eine Stunde in Anspruch. Diese Zeit sollte der Reisende also unbedingt mit einplanen. Wichtig ist außerdem, rechtzeitig loszufahren. Denn vor allem abends staut sich gerne der Verkehr auf Istanbuls Straßen.

Transfer mit dem Havaist Bus

Die kostengünstigste Möglichkeit für den Flughafentransfer bieten derzeit die Havaist Busse. Bis zur Fertigstellung der Metro sind die Busse gleichzeitig die einzigen öffentlichen Verkehrsmittel, die den Flughafen ansteuern.

Die 105 Busse sind modern ausgestattet und verfügen über WiFi, Steckdosen und Fernsehen an Bord. Sie verkehren im halbstündigen Takt zwischen dem Flughafen und allen Stadtteilen Istanbuls. Online gekauft, kostet ein Ticket für eine Fahrt rund fünf Euro pro Richtung.

Die Bushaltestellen

Die Busstation befindet sich zwei Stockwerke unter der Ankunftshalle. In der Ankunftshalle gibt es zwei Fahrstühle und Rolltreppen, die direkt zur Busstation fahren. Sie sind sehr gut ausgeschildert und deshalb eigentlich nicht zu übersehen.

Nachdem der Reisende in der ziemlich großen Busstation angekommen ist, muss er nachschauen, wo die Haltstelle für seine Buslinie ist. Steht dort bereits ein Bus, kann er direkt einsteigen. Ansonsten muss er kurz warten.

Busse, die vom Zentrum zum Flughafen fahren, halten direkt vor der Abflughalle.

Die Buslinien und die Fahrtzeiten

Für den Transfer stehen, je nach Ziel, mehrere Buslinien zur Auswahl. Meist wird es aber auf eine der drei folgenden hinauslaufen:

  • Linie IST-20 fährt über Eminönü bis nach Sultanahment ins Zentrum von Istanbul. Die Fahrtzeit beträgt ungefähr 100 Minuten.

  • Linie IST-19 steuert Taksim in Beyoglu an. Das Ziel ist nach rund 80 Minuten erreicht.

  • Mit der Linie IST-7 kann der Reisende nach Kadiköy auf der asiatischen Seite Istanbuls fahren. Hier dauert der Transfer ungefähr 110 Minuten.

Der Ticketkauf

Um ein Busticket zu kaufen, gibt es mehrere Möglichkeiten. So gibt es zum einen am Flughafen Ticketautomaten. Das Ticket kann der Reisende dann mit seiner Kreditkarte, der Girocard (ehem. EC-Karte) oder in bar bezahlen.

Zum anderen kann er ein Online-Ticket mit QR-Code erwerben und sich damit auch gleich einen Platz im Bus reservieren. Außerdem beinhaltet das Online-Ticket unbegrenztes Gepäck. Voraussetzung ist natürlich, dass im Gepäckraum genug Platz ist.

Anzeige

Das Busticket kann der Reisende bis zu zwölf Stunden vor der geplanten Busfahrt kostenfrei umbuchen oder stornieren. Online sind die Tickets aber nur auf der Webseite der Istanbul Welcome Card erhältlich. Andere Verkaufsstellen sind derzeit nicht lizenziert.

Die dritte Möglichkeit für den Ticketkauf ist die Havaist App. In der App muss sich der Reisende einen Account einrichten und kann dann Bustickets kaufen. Bei der Rückfahrt vom Zentrum zum Flughafen sind Tickets oft auch direkt im Bus erhältlich.

Transfer mit einem Shuttlebus

Wie die Havaist Busse fahren auch die Shuttlebusse vom Busterminal unter der Ankunftshalle ab. Während die Havaist Busse auf ihrer Tour in jedem Stadtteil nur eine Haltestelle ansteuern, machen die kleinen Shuttlebusse weit mehr Stopps.

Meist halten sie sogar direkt vor dem Hotel. Dadurch spart sich der Reisende einen längeren Fußmarsch oder eine weitere Fahrkarte für eine Bus- oder Metro-Linie, die ihn näher an sein Ziel bringt.

Die Shuttlebusse befördern meist vier bis neun Fahrgäste. Nach der Landung geht der Reisende zum Schalter des Shuttle-Services. Die Schalter befinden sich rechts neben dem Ausgang. Ein Mitarbeiter begleitet ihn dann zum Bus oder erklärt den Weg. Fährt ein Gast von einem anderen Flug mit, kann es allerdings eine gewisse Wartezeit geben.

Ein Pluspunkt der Shuttlebusse ist die kürzere Fahrtzeit. Wenn der Verkehr mitspielt, ist der Reisende in knapp einer Stunde im Zentrum. Tickets für die Shuttlebusse sind ebenfalls auf der Seite der Welcome Istanbul Card erhältlich.

Privater Transfer und Taxi

Ab drei Personen ist ein privater Transfer kostengünstiger als eine Fahrt mit dem Shuttlebus. Anbieter findet der Reisende online. Auch das Hotel kann einen Transfer vermitteln.

Entscheidet sich der Reisende für ein Taxi, sollte er darauf achten, dass das Taxameter eingeschaltet ist. Und viel mehr als 250 türkische Lira sollte die Fahrt nicht kosten.

Etwas problematisch gestalten sich mitunter die Ortskenntnisse der Taxifahrer. Das türkische Tourismusministerium hat zwar eine Qualitätskampagne gestartet, durch die Taxifahrer Fortbildungen und Zertifikate erhalten. Noch ist aber Luft nach oben.

Fazit zum Transfer vom Flughafen IST

Natürlich kann sich der Reisende einen Mietwagen buchen und selbst fahren. Ratsam ist dann, den Leihwagen schon im Vorfeld zu reservieren. Möchte er nicht selbst fahren, sind die Havaist Busse eine angenehme und kostengünstige Möglichkeit, um vom Flughafen ins Zentrum und zurück zu gelangen.

Shuttlebusse und Privattransfers sind bequem und schnell, allerdings ein ganzes Stück teurer.

In naher Zukunft dürfte die Metro die beste und schnellste Option für selbst organisierte Transfers sein.

Mehr Ratgeber, Tipps und Anleitungen:

Thema: Infos zum Transfer vom Flughafen Istanbul IST 

Redakteure
Twitter

Veröffentlicht von

Redakteure

Emine Gülcan, 46 Jahre, Immobilienmaklerin in Istanbul und Marmaris, Ali Tiyekli, 48 Jahre, Immobilienmakler, Malek Sahouri, 35 Jahre, Reiseblogger, Mehmet Keskin, 42 Jahre, Rechtsberater und Christian Gülcan, Betreiber und Redakteuer dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes zu den Immobilienerwerb in Istanbul bzw. in der Türkei, geben viele Tipps und Reiseinformationen für die Region.

Kommentar verfassen