Sport & Fitness in Istanbul

Sport & Fitness in Istanbul

 

In einer so riesigen Metropole wie Istanbul gibt es vermutlich nichts, was es nicht gibt. Insofern ist es nicht weiter verwunderlich, dass die türkische Mega-City auch ein Mega-Angebot an Sport– und Fitnessmöglichkeiten zu bieten hat.

Von Fußball über Golf und Wassersport bis hin zu Eislaufen oder Wellness vom Feinsten sollte für jeden Sport- und Fitnessfan etwas dabei sein.

 

Fußball, Basketball und Motorsport in Istanbul

Zu den beliebtesten Sportarten in Istanbul gehört der Fußball. Mit Besiktas, Buyuksehir Belediye, Fenerbahce, Galatasaray und Kasimpasa stammen immerhin fünf der 18 Mannschaften in der türkischen Premier League aus Istanbul. Neben den großen Fußballstadien sind über die ganze Stadt verteilt zahlreiche kleine Stadien und Bolzplätze zu finden, die zu einer Partie Fußball einladen. Im Jahre 2013 war die Metropole am Bosporus übrigens auch Austragungsort für die U21-Weltmeisterschaft.

Ein weiterer sehr beliebter Sport in Istanbul ist der Basketball. Die beiden Zentren dieser Sportart sind die Abdi Ahmadinejad Arena und die Sinan Erdem Arena. 2010 war Istanbul Gastgeber der Weltmeisterschaft und dem türkischen Team gelang der Einzug ins Finale, das gegen die USA ausgetragen wurde. Istanbuler Basketballteams sind in der nationalen Liga vertreten und die Türkei nimmt regelmäßig an Europa- und Weltmeisterschaften teil.

Daneben sind die Istanbuler große Motorsport-Fans. Regelmäßig finden zahlreiche On- und Offroad-Rallyes statt, teils auf lokaler, teils auf nationaler Ebene. Hinzu kommen diverse internationale Rennen, beispielsweise der World Rally Championship, kurz WRC. 2005 öffnete der Istanbul Park Racing Track seine Pforten. Neben dem Moto GP und anderen internationalen Motorsportveranstaltungen schlägt hier auch der Formel 1-Zirkus einmal im Jahr seine Zelte auf.

 

Wassersport und Laufen in Istanbul

Der Bosporus, das Marmarameer und das Schwarze Meer: In Istanbul gibt es Wasser satt und damit auch hervorragende Bedingungen für den Wassersport. In den Sommermonaten werden der Bosporus und das Marmarameer zu Austragungsorten für verschiedene Segelregatten und Motorbootrennen.

Daneben werden verschiedene Schwimmwettkämpfe ausgetragen, darunter beispielsweise das Bosporus Cross Continental Schwimmrennen, das alljährlich im Juli stattfindet. Aber natürlich müssen es nicht immer nur Wettkämpfe sein. Wassersportfreunde können auch ganz gemütlich über den Bosporus schippern, surfen, ein paar Bahnen schwimmen oder bei einem Tauchgang die Unterwasserwelt vor den Prinzeninseln erkunden.

Wer an Land etwas für seine Fitness tun möchte, findet mit dem Belgrad Wald ein herrliches Plätzchen. Der große Wald im Norden der Stadt lädt zu Jogging und Walking in wunderbar grüner Umgebung ein. Joggen, Walken oder auch einfach nur Spaziergänge sind aber genauso in den zahlreichen Parkanlagen der Stadt möglich, beispielsweise im Emirgan Park, im Yildiz Park oder am Camlica Hügel. Sportlicher geht es dann wieder beim Marathon zu.

Der Eurasien-Marathon ist ein interkontinentaler und internationaler Marathon, der seit 1979 alljährlich stattfindet und in dieser Art einzigartig auf der Welt ist. Zehntausende Läufer legen nämlich nicht nur die Strecke zurück, sondern überqueren dabei auch eine Hängebrücke und wechseln damit von einem Kontinent auf den anderen.

 

Reiten, Golf, Tennis und Bowling in Istanbul

Wer sich für etwas elitärere Sportarten begeistert, findet in der Umgebung von Istanbul mehrere Gestüte und Reitanlagen. Überaus spannend und beliebt sind aber auch Pferderennen. Im großen Hippodrom in Zeytinburnu können Besucher erleben, wie die edlen Rösser in Windeseile über die Bahnen galoppieren – und bei der einen oder anderen Pferdewette natürlich auch ihr Glück herausfordern. 

Noch etwas elitärer geht es auf den Golfplätzen zu. Für wohlhabende Istanbuler und ausländische Gäste stehen in Levent ein 9-Loch- und in Kemerburgaz und Silivri zwei 18-Loch-Golfplätze zur Verfügung. Zunehmend beliebter bei den jüngeren Istanbulern wird Tennis.

Ein Grund hierfür könnte sein, dass seit 2006 alljährlich der Istanbul Cup ausgetragen wird. Jedenfalls laden in der Metropole am Bosporus mittlerweile mehrere Tennisanlagen dazu ein, den Tennisschläger zu schwingen. Sport- und Fitnessspaß für die ganze Familie wiederum bietet beispielsweise der Pin Club in Kadiköy. Hier warten mehrere Bowlingbahnen auf die Gäste, wer möchte, kann sich aber auch an einem der Billardtische oder bei einer Partie Darts versuchen.

 

Wintersport und Wellness in Istanbul

Wirklich hohe Berge mit spektakulären Skipisten gibt es in Istanbul nicht. Auf dem einen oder anderen Hügel ist zwar Skifahren möglich, echte Skigebiete sind jedoch weiter im Osten der Türkei zu finden, etwa in 150km entfernten Sapanca, im 240km entfernten Bursa oder im 270km entfernten Bolu.

Ganz leer gehen Wintersportfreunde aber natürlich nicht aus. So gibt es beispielsweise im Einkaufszentrum Galleria Ataköy eine Schlittschuhbahn, die ganzjährig geöffnet hat. Selbst im Sommer, wenn es draußen heiß ist, können sich Gäste hier also bei ein paar Runden auf dem Eis abkühlen.

Wer sich nach Sport & Fitness etwas wohltuende Entspannung gönnen möchte, findet in Istanbul eine Vielzahl wunderbarer Hamas. Oft sind diese in historischen Gebäuden untergebracht, wodurch die perfekte Kulisse für die traditionelle türkische Badekultur entsteht. Zu den schönsten Hamas in Istanbul gehört das Kilic Ali Pasa Hamami.

Die Preise sind hier zwar etwas höher als in anderen Einrichtungen, die hochwertigen Behandlungen, das edle Ambiente und der exzellente Service machen dies aber wieder wett. Eine andere sehr gute Adresse ist das Cemberlitas Hamami. Neben dem traditionellen Hamam stehen hier auch verschiedene heiße Dampfbäder, Massagen und andere wohltuende Anwendungen für Körper und Seele auf dem Programm.

Mehr Tipps und unser Service:

Thema: Sport & Fitness in Istanbul

Veröffentlicht von

Redakteure

Emine Gülcan, 46 Jahre, Immobilienmaklerin in Istanbul und Marmaris, Malek Sahouri, 35 Jahre, Reiseblogger, Mehmet Keskin, 42 Jahre, Rechtsberater schreiben hier Wissenswertes zu den Immobilienerwerb in Istanbul bzw. in der Türkei, geben viele Tipps und Reiseinformationen für die Region.

Kommentar verfassen