Kleiner Reiseführer für Dalyan, Teil 1

Kleiner Reiseführer für Dalyan, Teil 1

Dalyan ist ein kleiner Ort an der Türkischen Ägäis. Die geschichtsträchtige Umgebung mit den Ruinen von Kaunos und den Karischen Felsengräbern sowie der Iztuzu Strand am Dalyan Delta sorgen dafür, dass sich das einstige Bauerndorf zu einem immer beliebteren Reiseziel entwickelt. Doch obwohl der Tourismus erwacht, ist Dalyan nicht mit den typischen Badeorten zu vergleichen. In einem kleinen Reiseführer stellen wir Dalyan vor!

Kleiner Reiseführer für Dalyan, Teil 1

Kleiner Reiseführer für Dalyan, Teil 1 weiterlesen

Kompakter Reiseführer für Didim, Teil 2

Kompakter Reiseführer für Didim, Teil 2

Der Goldstrand, Segelreviere, ein pulsierendes Nachtleben, geschichtsträchtige Stätten: Didim hat alles zu bieten, was es für einen gelungenen Urlaub braucht. Doch vielen deutschen Gästen ist der Badeort an der Türkischen Ägäis bislang kein Begriff. Das wollen wir ändern! In einem kompakten Reiseführer stellen wir Didim vor. Dabei ging es in Teil 1 um die beste Reisezeit, die Anreise und die Unterkünfte.

Kompakter Reiseführer für Didim, Teil 2

Hier ist Teil 2!:

Kompakter Reiseführer für Didim, Teil 2 weiterlesen

Kompakter Reiseführer für Didim, Teil 1

Kompakter Reiseführer für Didim, Teil 1

Didim ist ein Badeort an der Türkischen Ägäis. Der Altinkum Strand, die Segelreviere und das rege Nachtleben gehören zu den Markenzeichen der Stadt. Doch auch wer sich für Geschichte interessiert, kommt auf seine Kosten. Im Angebot der deutschen Reiseveranstalter ist Didim bislang eher schwach vertreten.  Informationen auf Deutsch sind ebenfalls spärlich gesät. Grund genug, Didim in einem kompakten Reiseführer einmal näher vorzustellen.

Kompakter Reiseführer für Didim, Teil 1

Hier ist Teil 1!:

Kompakter Reiseführer für Didim, Teil 1 weiterlesen

Tipps für einen Abstecher in das idyllische Dorf Sirince

Tipps für einen Abstecher in das idyllische Dorf Sirince

Sirince ist ein kleiner, beschaulicher Ort inmitten einer malerischen Landschaft. Allein schon der Name lädt dazu ein, in das gemütliche Dorfleben einzutauchen. Sirince bedeutet übersetzt nämlich so viel wie Freundlichkeit. Das idyllische Dorf liegt knapp 30 Kilometer von Kusadasi und Özdere entfernt. Von Izmir und Cesme aus dauert die Fahrt ungefähr eine Stunde. Wer seinen Urlaub an der türkischen Ägäis verbringt, sollte also die Gelegenheit nutzen und einen Ausflug nach Sirince machen. Denn das Dorf zählt zu den schönsten Ausflugszielen in der Region.

Tipps für einen Abstecher in das idyllische Dorf Sirince

Doch was hat der Ort zu bieten? Und was sollte sich der Besucher auf keinen Fall entgehen lassen? Wir haben Tipps für einen Abstecher in das idyllische Dorf Sirince zusammengestellt:

Tipps für einen Abstecher in das idyllische Dorf Sirince weiterlesen

Die wichtigsten Infos zum HES-Code

Die wichtigsten Infos zum HES-Code

Beim HES-Code handelt es sich um eine Anwendung des türkischen Gesundheitsministeriums. Er wird eingesetzt, um die Kontakte während des Aufenthalts in der Türkei nachverfolgen zu können. Der Reisende muss seinen Code vorzeigen, wenn er am Flughafen ankommt, den öffentlichen Verkehr nutzen und bestimmte Sehenswürdigkeiten besuchen will. Sollte der Reisende Kontakt zu jemandem gehabt haben, der sich mit dem Corona-Virus angesteckt hat, wird er außerdem über den HES-Code darüber informiert.

Die wichtigsten Infos zum HES-Code

Der Antrag auf den Code ist sehr einfach. Füllt der Reisende das derzeit notwendige Einreiseformular aus, wird der Code automatisch erstellt. Eine andere Möglichkeit ist, den Code per SMS anzufordern.

Wir haben die wichtigsten Infos zum HES-Code zusammengestellt!:

Die wichtigsten Infos zum HES-Code weiterlesen